Willkommen

IMG 1786 IMG 1501 IMG 1518

 

Herzlich willkommen bei der Landeskirchlichen Gemeinschaft in Greifswald auf diesen Internetseiten und auch persönlich bei uns. Auf den weiteren Seiten können Sie sich über uns und unser Angebot informieren und auch Kontakt aufnehmen. Bis dann ...

Geistlichen Impuls lesen ... | Jahreslosung 2017

 

Wenn ihr in ein Haus kommt, so sagt als Erstes: Friede diesem Haus!

Monatsspruch Februar 2017 – Lukas 10,5

Liebe Gemeinde,

Jesus Christus sendet sein Jünger aus und gibt ihnen Weisungen, wie sie sich verhalten sollen. Dabei legt Jesus großen Wert auf den Friedensgruß: „Wenn ihr in ein Haus kommt, so sagt als Erstes: Friede diesem Haus!“

Der Friedensgruß ist Jesus wichtig. So war das Erste, das ER als der Auferstandene seinen Jüngern einst zugesprochen hat: „Schalom! Friede sei mit euch!“ Es geht hier offensichtlich um mehr als nur um eine Höflichkeitsform, obwohl uns auch gut ansteht, höflich zu sein. -  Hier geht es um Jesus selbst. Denn die Bibel sagt: „ER ist unser Friede!“ „ER hat Frieden gemacht an seinem Kreuz“ (Epheser 2).

Dieser Friede ist notwendig, auch heute. Der Friede in den Häusern der Glaubenden ist der Brückenkopf des Segens Gottes in dieser friedlosen Welt. Was für ein Segen ist es, wenn in unseren Häusern und 

Wohnungen Friede regiert. Wenn Menschen sich versöhnen, wenn sie sich vertragen und so auch fähig sind, Friedensboten zu werden.

heinz vitzthum web2

Dort jedoch, wo die Menschen den Frieden nicht empfangen wollen, dort sollen Jünger Jesu weiterziehen und der Friede Christi wird bei ihnen bleiben.

Ich wünsche uns allen den Frieden des HERRN! Schalom!

Heinz Vitzthum